Auf stark beweglichen und nicht tragfähigen Untergründen

Auf stark beweglichen und nicht tragfähigen Untergründen

Grundierung: SCHÖNOX SHP
Unterlage: SCHÖNOX RENOTEX
Bodenspachtelmasse: SCHÖNOX APF

Beispielhafte Einsatzgebiete:
  • Marode, nicht tragfähige Untergründe jeder Art, z.B. alter, gerissener Steinholzestrich, Asphaltestrich
  • Insbesondere alte Mischuntergründe unterschiedlichster Materialbasis, z. B. Asphalt mit Zementmörtelverfüllungen
  • stark gerissene Untergründe, wo eine Riss-Verharzung zu aufwendig/kostenintensiv wird
  • auf schwimmend eingebrachten, zu dünn dimensionierten Estrichen jeder Basis
Das bedeutet für Sie:
  • Erspart den kostenintensiven Rückbau maroder Altuntergründe
  • Nicht tragfähige Untergründe werden wieder hoch belastbar
  • Enorme Zeitersparnis gegenüber einer Totalsanierung
  • Keine Lärmbelästigung durch z. B. Rückbau im Umfeld der zu sanierenden Fläche
  • Geringe Einbauhöhe
  • Ideal für schwer zugängliche Örtlichkeiten
Das System in der Anwendung (Infos bei Klick auf die Bilder):


Kommentare